ChorWerk Ruhr 58

Vigilia - Kultursaison NRW in Polen 2011 | 2012

Wolfgang Rihm | Vigilia

Programm

Wolfgang Rihm | Vigilia

Für gemischen Chor und Kammerensemble

ChorWerk Ruhr | Kammerensemble der Musikakademie Kattowitz

Chorgesang hat im Ruhrgebiet eine lange Tradition: Wie vielerorts, wo der Bergbau das Leben prägte, fanden sich auch dort zahlreiche Werkschöre zusammen. Diese führten die im Bürgertum Anfang des 19. Jahrhunderts entstandene Tradition des Chorgesangs in der Breite fort. Mit dem Zechensterben und dem Strukturwandel drohte diese Tradition zu Ende zu gehen. Mit der Gründung von ChorWerk Ruhr wird der Chorgesang im Ruhrgebiet nun auf höchstem Niveau fortgesetzt. Bergbautradition und musikalischer Ehrgeiz verbinden ChorWerk Ruhr auch mit dem Ensemble der Musikakademie Kattowitz.

 

Nähere Informationen zur Musikakademie Kattowitz und zur Kultursaison NRW in Polen 2011|2012 finden Sie hier:

Musikakademie Kattowitz

Rihms Vigilia

In „Vigilia" alternieren Chor und Kammerensemble zunächst, um dann im letzten Satz gemeinsam zu musizieren. Das Werk von Wolfgang Rihm (Jahrgang 1952) ist eine Vertonung von lateinischen Texten aus dem biblischen Karfreitagsgeschehen bzw. dessen liturgisch-mythischem Umfeld. Diese werden in den Stundengebeten der Nachtwachen (also den Vigilen) insbesondere in der Osternacht gelesen. Leuchtende Klangfarben und dissonante Reibungen bringen den Charakter der Texte in atmosphärischer Dichte zur Geltung.

 

Rupert Huber über Vigilia:

Die gesungenen Texte sind lateinisch und entstammen dem biblischen Karfreitagsgeschehen bzw. dessen liturgisch-mystischem Umfeld. Vigilia widmet sich der Betrachtung des Kreuztodes Jesu, was durch die Metaphorik des Nächtlichen noch verstärkt wird. Vigilia evoziert die grübelnde, besinnliche Betrachtung.

 

Vigilia versteht sich nicht als liturgische Gebrauchs- oder Kunstmusik, sondern zeigt vielmehr die Stellung eines Menschen, der sich, obwohl intellektuell-agnostisch, auf einem kulturellen Terrain befindet, das zutiefst christlich geprägt ist.

 

ChorWerk Ruhr dankt seinen Projektpartnern OrgelHausBerlin und Preissler Music für die freundliche Unterstützung.

Logoleiste Projektpartner

ChorWerk Ruhr
24er Besetzung
Akademia Muzyczna im. Karola Szymanowskiego
Kammerensemble
Musikalische Leitung

Termine

  • Mittwoch, 9. November 2011, Katowice (Kattowitz) Kościół Świętych Apostołów Piotra i Pawła (Kirche der heiligen Apostel Peter und Paul)