Projekte 2016

  • © Ullstein Bild

    ChorWerk Ruhr 93

    CANTATE POUR LE TEMPS DE NOEL

    Eine Produktion von ChorWerk Ruhr in Kooperation mit Ensemble Resonanz und Chorforum Essen

    Sopran, Maria
    Cécile Lohmuller
    Tenor
    Fabian Strotmann
    Bass
    Oliver Pürckhauer
    Der Engel Gabriel
    Anja Scherg
    Elisabeth
    Johanna Krödel
    Zacharias
    Christian Janz
    Orgel
    Jan Dolezel
    Cembalo
    Luca Quintavalle
    Chor
    ChorWerk Ruhr
    Orchester
    Ensemble Resonanz
    Dirigent
    Florian Helgath

    Mittwoch, 30. November 2016, 20 Uhr, Laeiszhalle Hamburg

    Samstag, 03. Dezember 2016, 19 Uhr, ChorForum Essen

    Sonntag, 04. Dezember 2016, 17 Uhr (Einführung 16:30 Uhr), Konzert Theater Coesfeld

  • ChorWerk Ruhr 92

    ORFEO ED EURIDICE

    Eine Produktion der Philharmonie Köln

    Orfeo
    Valer Sabadus
    Euridice
    Anna Lucia Richter
    Amore
    Laura Verena Incko
    Chor
    ChorWerk Ruhr (Einstudierung Sebastian Breuing)
    Orchester
    Münchener Hofkapelle
    Dirigent
    Rüdiger Lotter

    Samstag, 05. November 2016, 20 Uhr, Kölner Philharmonie

  • © Anneliese Brost Musikforum Ruhr

    ChorWerk Ruhr 91

    Eröffnung Anneliese Brost Musikforum Ruhr

    Eine Produktion der Bochumer Symphoniker

    Bariton
    Martijn Cornet
    Drei Knaben
    Chorakademie Dortmund
    Kammerchor
    ChorWerk Ruhr (Einstudierung: Christian Meister)
    Großer Chor
    Philharmonischer Chor Bochum (Einstudierung: Susanne Blumenthal)
    Orchester
    Bochumer Symphoniker
    Dirigent
    Steven Sloane

    Donnerstag, 27.10.2016, 20 Uhr (Preview), Anneliese Brost Musikforum Ruhr, Bochum

    Freitag, 28.10.2016, 19 Uhr (Eröffnungskonzert), Anneliese Brost Musikforum Ruhr, Bochum

  • © Wim Catrysse

    ChorWerk Ruhr 90

    EARTH DIVER

    Eine Produktion von Muziektheater Transparant und ChorWerk Ruhr für die Ruhrtriennale 2016. Koproduziert von Klarafestival, Operadagen Rotterdam, MAfestival, B’Rock Orchestra und Escautville. Unterstützt vom Vlaams Audiovisueel Fonds (VAF).

    Performer / Vocalist
    Phil Minton
    Chor
    ChorWerk Ruhr
    Continuo
    B’Rock Continuo Gruppe
    Film
    Wim Catrysse
    Autor
    Paul Verrept
    Konzept und Regie
    Wouter Van Looy
    Musikalische Leitung
    Florian Helgath

    Mi., 21. September 2016, 20 Uhr, UNESCO Welterbe Zollverein, Kokerei, Salzlager, Essen

    Do., 22. September 2016, 20 Uhr, UNESCO Welterbe Zollverein, Kokerei, Salzlager, Essen

    Fr., 23. September 2016, 20 Uhr, UNESCO Welterbe Zollverein, Kokerei, Salzlager, Essen

    Sa., 24. September 2016, 19 Uhr, UNESCO Welterbe Zollverein, Kokerei, Salzlager, Essen

  • (c) plainpicture Magnum the plainpicture edit / © plainpicture Magnum the plainpicture edit

    ChorWerk Ruhr 89

    URBAN PRAYERS RUHR

    Eine Produktion der Ruhrtriennale 2016

    Sprecher
    Meriam Abbas, Jele Brückner, Ismail Deniz, Sheri Hagen, Michael Lippold,
    Chor
    ChorWerk Ruhr
    Konzept und künstlerische Leitung
    Björn Bicker, Malte Jelden
    Dramaturgie
    Dorothea Neweling
    Regie
    Johan Simons
    Musikalische Leitung
    Florian Helgath

    Sonntag, 14. August 2016, 15 Uhr, Duisburg, Ditib Merkez Moschee, Marxloh

    Sonntag, 21. August 2016, 16 Uhr, Mülheim an der Ruhr, HOUSE OF SOLUTION

    Sonntag, 28. August 2016 , 14:30 Uhr, Hamm, Hindu Shankarar Sri Kamadchi

    Sonntag, 4. September 2016, 16 Uhr, Lutherkirche Dinslaken

    Sonntag, 11. September 2016, 15 Uhr, Serbisch Orthodoxe Kirchengemeinde Dortmund

    Sonntag, 18. September 2016, 16 Uhr, Synagoge Bochum

  • 70 Jahre NRW

    ChorWerk Ruhr 88.2

    FESTAKT 70 JAHRE NRW

    Eine Veranstaltung des Landes Nordrhein-Westfalen Der Festakt wird am 23.08.2016 zeitversetzt um 20:15 Uhr im WDR Fernsehen übertragen.

    Chor 1
    ChorWerk Ruhr (Leitung: Michael Alber)
    Chor 2
    Kabenchor Gütersloh (Leitung: Sigmund Bothmann)
    Orchester
    WDR Sinfonieorchester (Leitung: Jukka-Pekka Saraste)

    Dienstag, 23. August 2016, 19 Uhr, Tonhalle Düsseldorf

  • © Archiv der Stockhausen Stiftung

    ChorWerk Ruhr 88

    CARRÉ

    Eine Produktion der Ruhrtriennale 2016

    Chor
    ChorWerk Ruhr
    Orchester
    Bochumer Symphoniker
    Dirigenten
    Michael Alber, Florian Helgath, Matilda Hofman, Rupert Huber

    Donnerstag, 18. August 2016, 20 Uhr, Jahrhunderthalle Bochum

    Freitag, 19. August 2016, 20 Uhr, Jahrhunderthalle Bochum

  • © Substantia Jones, New York, NY, USA

    ChorWerk Ruhr 87.2

    Mozart Requiem - Sieben Klangräume

    Eine Produktion von ChorWerk Ruhr in Kooperation mit dem Ensemble Resonanz und dem Mannheimer Mozartsommer

    Sopran
    Sibylla Rubens
    Alt
    Ingeborg Danz
    Tenor
    Dominik Wortig
    Bass
    Tijl Faveyts
    Violone
    Günter Holzhausen
    Orgel
    Christoph Anselm Noll
    Chor
    ChorWerk Ruhr
    Orchester
    Ensemble Resonanz
    Dirigent

    Donnerstag, 21. Juli 2016, 20 Uhr, Speyerer Dom

  • ChorWerk Ruhr 87

    DER GESANG DER NACHTIGALL

    Eine ChorWerk Ruhr Produktion in Kooperation mit Christuskirche Bochum und Kulturbüro Bochum. Gefördert von Sparkasse Bochum, Volksbank Ruhr Mitte und Kultursekretariat NRW Gütersloh.

    Blockflöte
    Michala Petri
    Erzählerin
    Angela Winkler
    Chor
    ChorWerk Ruhr
    Dirigent

    Samstag, 18. Juni 2016, 20 Uhr (Einführung 19:30 Uhr), UNESCO-Welterbe Zollverein, Salzlager, Essen

    Sonntag, 19. Juni 2016, 18 Uhr, Paterskirche Kempen

    Sonntag, 26. Juni 2016, 17 Uhr, Haus Kemnade, Dreieckshof, Hattingen

    Donnerstag, 29. September 2016, 20 Uhr, Staatstheater Darmstadt

    Freitag, 30. September 2016, 19:30, Saalbau Witten

    Sonntag, 02. Oktober 2016, 18 Uhr, Martin Luther Forum Ruhr, Gladbeck

    Montag, 3. Oktober 2016, 17 Uhr, Stadthalle Betzdorf

  • © Lamparter

    ChorWerk Ruhr 86

    HANNYA SHINGYO

    Eine Produktion des Saarländischen Rundfunks

    Sopran
    Anja Petersen
    Chor
    ChorWerk Ruhr Herren
    Einstudierung
    Sebastian Breuing
    Orchester
    Deutsche Radio Philharmonie
    Dirigent
    Emilio Pomàrico

    Sonntag, 22. Mai 2016, 11 Uhr, Congresshalle Saarbrücken

  • ChorWerk Ruhr 85.2

    DE MATERIE

    Eine Ruhrtriennale Produktion zu Gast in der Armory Hall in New York

    ChorWerk Ruhr
    Anja Scherg, Ulrike Hellermann, Luisa Kruppa, Johanna Krödel, Fabian Strotmann, Jörg Deutschewitz, Christian Walter, Julian Popken
    Einstudierung
    Klaas Stok
    Orchester
    International Contemporary Ensemble
    Bühne/Licht
    Klaus Grünberg
    Kostüm
    Florence von Gerkan
    Regie
    Heiner Goebbels
    Dirigent
    Peter Rundel

    Di 22.03.2016 (Premiere); Do 24.03.; Fr 25.03.; Sa 26.03.; Mo 28.03.; Di 29.03.; Mi 30.03.2016 Vorstellungsbeginn jeweils 19:30 Uhr, Park Avenue Armory, 643 Park Avenue, New York, NY 10065

  • ChorWerk Ruhr 85

    ES TÖNT EIN VOLLER HARFENKLANG

    Eine ChorWerk Ruhr Produktion in Kooperation mit Christuskirche Bochum und Kulturbüro Bochum, Education Projekt mit der Singschule an der Petrikirche Mülheim an der Ruhr

    Horn 1
    Ioan Ratiu
    Horn 2
    Waltraud Prinz
    Harfe
    Katrina Szederkenyi
    Streichquintett
    Ensemble Ruhr
    Chor 1
    Mädchenkantorei der Singschule (nur in MH)
    Chor 2
    ChorWerk Ruhr
    Dirigent
    Florian Helgath

    Freitag, 29.01.2016, 20 Uhr, Petrikirche, Mülheim an der Ruhr

    Samstag, 30.01.2016, 20 Uhr, Christuskirche Bochum

    Sonntag, 31.01.2016, 18 Uhr, Ev. Stadtkirche St. Reinoldi Dortmund